Newsletter vom 11.04.22

Jedem Computernutzer seinen eigenen IT-Support!

So wie das Autofahren nicht nur aus Geradeausfahren besteht, gibt es bei der Nutzung eines Computers verschiedenste Themen, welche beachtet werden müssen.

Wir stellen jedoch vermehrt fest, dass vor allem private Anwender sich fast ausschliesslich auf das Bedienen Ihrer Software bzw. Apps beschränken.

In einem professionellen Umfeld, wo die IT von Spezialisten (z.B. beim Arbeitgeber) betreut wird, kann das grundsätzlich reichen. Sollte dies aber nicht der Fall sein, wäre es so, als würden Sie Autofahren, ohne jemals Fahrstunden genommen zu haben, oder das Fahrzeug zum Service zu bringen.

Wichtige Themen, wie die Cyber-Sicherheit, eine regelmässige Systemwartung oder eine funktionierende Backuplösung werden oft vernachlässigt. Da das Verständnis der Anwender über die Notwendigkeit solcher Massnahmen fehlt, beschäftigt man sich auch nicht damit.

Und wissen Sie was, wir können das sogar ganz gut nachvollziehen. Angenommen Sie möchten ein Fahrzeug benutzen, dann vermute ich mal, dass Sie davon ausgehen, dass in einer Notsituation die Bremsen zuverlässig funktionieren.

Mit gezielten Präventivmassnahmen können wir Sie dabei unterstützen potenzielle Computerprobleme zu vermeiden oder zumindest stark zu reduzieren.

Eine Zusammenstellung unseres Wartungsangebots finden Sie jederzeit auf unserer Homepage unter folgendem Link: Fornetic - Unsere Dienstleistungen und Services

Unsere Dienstleistungen werden schon seit einigen Jahren, hauptsächlich von Privatkunden und kleinen Firmen genutzt und sind immer auf dem neuesten Erkenntnisstand gehalten. Trotzdem ist es uns wichtig, dass auch in speziellen Umgebungen wir Sie mit massgeschneiderten Servicelösungen unterstützen können.

St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG
Toshiba
Fujitsu
Intel
Microsoft
Datatrust
Lenovo
Sonos
Helett Packard